Radio

GEDICHT DER WOCHE im August: Heidegedichte

von am 20. Juli 2021

Eine Landschaft mit sanften Farben, hohem Himmel, dramatischen Wolkengebilden, Schafherden, Heidekraut und Gräsern, Findlingen, Hünengräbern – die Heide hat ihren eigenen Reiz.
Der Unternehmer und Lyriker GEORG WINTER hat beim Jarchow Verlag eine Sammlung mit Heidegedichten herausgegeben; im August hören Sie daraus:
02.08. „Heidefrieden“ von Georg Winter
09.08. „Abseits“ von Theodor Storm
16.08. „Das Geheimnis“ von Hermann Löns
23.08. „Der Knabe im Moor“ von Annette von Droste-Hülshoff
30.08. „Der Findling“ von Georg Winter
– montags um 06:30 Uhr, mittwochs um 12:30 Uhr und samstags um 07:30 Uhr auf TIDE.radio:
UKW 96,0 MHz, DAB+, im digitalen Kabel, im livestream sowie auf radioplayer

weiterlesen

Theater

„Die große Heinz-Erhardt-Show“ – Das Erfolgsmusical im Engelsaal

von am 15. Oktober 2020

Das erste Musical über den unvergessenen Schelm
Eine schwungvolle Hommage seiner großen Zeit im Hamburger Varieté
„Haus Vaterland“: Mitreißende Melodien, humorvolle Texte –
ein Feuerwerk des Wortwitzes
Mit STEFAN LINKER als Willi Winzig, KORNELIA KIRWALD als Bardame
und RALF STELTNER am Piano als Conférencier
Buch: Karl-Heinz Wellerdiek, Regie: Philip Lüsebrink, Musik: Ralf Steltner
Ich spiele am  Fr 06.08.;  Sa 25., So 26.09.
(Beginn werktags 19:30 Uhr, sonntags 15:00 Uhr)
  Hamburger Engelsaal, Valentinskamp 40, 20355 Hamburg
  Karten für 2 oder 4 Personen: 040 / 319 747 699 und online
Für 2022 ist eine Tournée geplant – Termine folgen

weiterlesen

Kunst | Literatur - live

GEDOK Hamburg – Aktuelles: Konzerte, Ausstellungen, Kunstmesse

von am 5. Dezember 2019

01.08.-15.08., jeweils 17 und 19 Uhr :
„Summer Nights“ – Konzerte im Kunstforum im Rahmen des Hamburger Kultursommers
07.08.-25.08.: Ausstellung „Querwaldein“;
26.08.-29.08.: Die GEDOK ist auf der INCorporating Art Fair / ArtMuc vertreten: Halle 2 Stand 26
01.09.-18.09.: Ausstellung „Manipulation“; 22.09.-09.10. Ausstellung „Wandlungen“;
Die Ausstellungen mit Lesungen „BuchKunstBuch“, „Insekten – schrecklich schön“ und „Meer“
sind auf 2022 verschoben.

Alles Weitere sieht man auf der neuen Website der GEDOK!
Kunstforum: Koppel 66 / Lange Reihe 75, 20099 Hamburg
Tel. 280 3124
(geöffnet Mi-Sa 13-18h, So 11-16h),
Mail kunstforum@gedok-hamburg.de

weiterlesen