LITERATUR – LIVE im August: „Unterwegs“ – Texte übers Reisen

„Immer auf demselben Fleck Erde bleiben, schiene mir ein unglückliches Schicksal …“
(Arthur Rimbaud)
„Die Neapolitaner meinen, im Besitz des Paradieses zu sein …“
(Johann Wolfgang von Goethe)
„Den ganzen Tag hab ich heute an Heimweh gelitten…“ (Otto von Bismarck)

Einfach alles hinter sich lassen, in die Ferne schweifen…. Und dann?
Grenze. Fremdsein. Nicht verstehen. Unsicherheit – Aufregung – Abenteuerlust ….
Städte, Berge, Meere – Schönheit, Erhabenheit, Natur …. Und dann?
Heimweh – und das Glück, nach Hause zu kommen.

Briefe, Notizen, Gedichte, Gedanken klassischer und moderner Autoren
von Goethe bis Kishon, sehnsuchtsvoll, ironisch, nachdenklich und liebevoll
rezitiert.

Musik: MARTIN ULLEWEIT, Gitarre
Kunst: BIBI GÜNDISCH
– Donnerstag 23.08.2018  19:00 Uhr, Hamburger Sparkasse,
Wedeler Landstr. 41, 22559 HH-Rissen, Tel. 3579-5063
Getränke: Weinhaus in Rissen
Eintritt frei, Spende erbeten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.